Sie sind hier:

3D-GEBÄUDEMODELLE

BESCHREIBUNG

Das virtuelle 3D-Stadtmodell enthält Gebäudemodelle, die auf der Grundlage vorhandener amtlicher Datenbestände erzeugt wurden. Die Grundrisse der abgegebenen Gebäude entsprechen den Gebäudeumringen, wie sie im Liegenschaftskataster nachgewiesen sind. Weitere Datengrundlagen für die Gebäudemodelle sind das Digitale Geländemodell (Geländehöhe des Gebäudes) sowie das Digitale Oberflächenmodell (Gebäudehöhe). Die Anbindung an Basisdaten erlaubt die Pflege der Modelle im Rahmen der gesetzlichen Fortführung. Die nachhaltige Nutzbarkeit der Modelle ist also sichergestellt. Die Verbindung zur Liegenschaftskarte garantiert zudem die hohe Lagegenauigkeit der Modelle.

Die 3D-Gebäudemodelle werden in der Detailstufe 1 (Level of Detail , kurz LoD1) und in der Detailstufe 2 (LoD2) angeboten.

EINSATZMÖGLICHKEITEN

  • Visualisierung von Entwürfen und Planungsvarianten
  • Berechnung von Schall- und Immissionsausbreitungen
  • Übersicht über geeignete Flächen für Solarthermie und Photovoltaik
  • Simulation von Verschattungen
  • Interaktive Präsentationen

LEVEL OF DETAIL 1 (LoD1)

Level of Detail 1 - Modell

Im LoD1-Modell werden oberirdische Gebäude ohne Berücksichtigung der tatsächlichen Dachform in Form eines einfachen Klötzchens mit Flachdach dargestellt.

LEVEL OF DETAIL 2 (LoD2)

Level of Detail 2 - Modell

Im LoD2-Modell werden die Gebäude mit standardisierten Dachformen abgebildet.



weitere Informationen zum Produkt
ALLGEMEINES
VERFÜGBARKEITFlächendeckend für Bremen und Bremerhaven
KACHELÜBERSICHTDownload Kachelübersicht LoD1 (pdf, 829.5 KB)
Download Kachelübersicht LoD2 (pdf, 691.3 KB)
ABGABEFORMATECitygml, DXF, 3D-Shape

BESTELLANFORDERUNGEN

Für eine schnelle Bearbeitung der Bestellung benötigen wir von Ihnen:

  • Abgabeformat
  • Level of Detail
  • Gebiet

Bestellung per E-Mail an geodatenservice@geo.bremen.de .